Juli 2022

 

Sportfest 2022

„An diesen Tag werde ich mich immer gerne erinnern“, sagte Kim (4a) als sie mit ihren Klassenkameraden auf der Tribüne am Sportplatz saß. In der Hand hatte sie eine Brezel, die sie zuvor am Kiosk gekauft hatte. „Ich mache eine kurze Pause und dann geht es mit den Stationen in der Artland Arena weiter“, fuhr sie fort.

 

Nach vielen Jahren, in denen Corona viele schulische Veranstaltungen unmöglich machte, konnten wir dieses Jahr endlich wieder mit den Kindern das Sportfest durchführen. An etlichen Stationen in der Artland Arena und auf dem Sportplatz am Deich konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Geschick und ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen.

 

Neben dem 30m Lauf, Schlagball werfen und Bockspringen waren unter anderem Eierlauf und Slalomdribbeln als Disziplinen dabei. Zuerst waren am Dienstag die 3. und 4. Klassen an der Reihe. Am Mittwoch folgten die 1. und 2. Klasse sowie der Schulkindergarten.

 

Das gesamte Schulteam hat sich sehr gefreut, zum Ende des Schuljahres den Kindern nochmal so ein schönes Event zu ermöglichen.

Ein besonderer Dank geht an die Eltern, die an den Stationen mitgeholfen haben, und die netten Damen im Kiosk.

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Sportfest 2023!